In Betriebsbauten investieren

Viele Betriebe schenken der Gebäude- und Arealentwicklung wenig Aufmerksamkeit. Die Gefahr besteht, dass die bauliche Infrastruktur bei einem Wandel nicht mehr den Anforderungen des Unternehmens genügt oder bei Veränderungen nicht rasch genug reagiert werden kann.Ein Generalbebauungsplan bildet die Basis, um eine flexible Nutzung der Gebäude zu ermöglichen. Er erlaubt Betrieben, Engpässe zu vermeiden, Risiken zu minimieren und Kosten zu sparen.

Ansprechpartner zu dieser Publikation

Sven Spitznagel

Tel.: 
+41 44 786 33 11