Agilität in der Supply Chain: Erfolgswege für die Baunebenbranche

Die Hochkonjunktur der Schweizer Bauwirtschaft könnte sich schon bald abschwächen und in eine Stagnation übergehen. Zudem wird der Druck von ausländischen Anbietern zunehmen und die Marge drücken. Es muss Ihnen gelingen, sich diesem härteren Wettbewerb zu stellen – die Kosten zu senken und/oder die Leistungen für den Kunden auszubauen. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie mit Agilität in der Produktion, Beschaffung und Logistik diese Herausforderungen meistern.

Ansprechpartner zu dieser Publikation

Sven Spitznagel

Tel.: 
+41 44 786 33 11