Beschaffungsorganisation: «Einkauf-PS» auf den Boden bringen

Der klassische Einkäufer als «Single» hat längst ausgedient. Die Beschaffungsverantwortlichen werden immer mehr zu Managern von crossfunktionalen «Beschaffungsteams» mit der Kernaufgabe der strategischen Ausrichtung und operativen Steuerung der gesamten Lieferkette. Im Rahmen einer unternehmensspezifischen Beschaffungsstrategie, welche die Themen «Total Cost of Ownership», «Business Continuity» und «Technologie & Innovation» berücksichtigt, werden gemeinsam wirkungsvolle Warengruppen- und Lieferantenstrategien ausgearbeitet. Wichtige Voraussetzungen dafür sind ein offenes, konstruktives Klima und die Bereitschaft zur bereichs- und firmenübergreifenden Zusammenarbeit mit kurzen Kommunikationswegen.

Ansprechpartner zu dieser Publikation

René Ballmer

Tel.: 
+41 44 786 33 11

Markus Götz

Tel.: 
+41 44 786 33 11

Jürg Hodel

Tel.: 
+41 44 786 33 11