Kaufmännischer Verband Schweiz

Der Kaufmännische Verband der Schweiz bietet neben den Kernbereichen Verband, Verlag und Berufsbildung moderne Informatiklösungen an. Diese stellen die effiziente und sichere Unterstützung der Kernprozesse aller Bereiche sicher. Die Sektionen profitieren ebenfalls von der Nutzung dieser Services.

Kundenprofil

Der KV Schweiz ist die grösste schweizerische Berufsorganisation für Angestellte aus dem kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Umfeld. Er vertritt die Interessen von rund 55'000 Mitgliedern in 35 Sektionen. Der Verband ist (Mit-)Träger verschiedener Berufsprüfungen und höherer Fachprüfungen sowie Besitzer des SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie und der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich.

Gelöste Aufgaben

  • Entwickeln der Informatikstrategie auf Stufe Geschäftsleitung für alle Bereiche des KV Schweiz
  • Begleiten der Evaluation für ein neues Content-Management-System mit enger Integration in die Kernapplikationslandschaft
  • Aufbau des Projektmanagement für die über mehrere Phasen durchzuführende Harmonisierung der gesamten Applikationsplattform
  • Optimieren der Informatikorganisation (MoB)

Erzielter Nutzen

  • Reduzierte Applikationsvielfalt und geringere Schnittstellenkomplexität
  • Sichergestellte zukünftige Wartbarkeit
  • Hohe Autonomie im Betrieb der Kernanwendungen und im Content Management
  • Stabilisierter Betrieb und optimierter User-Support in der gesamten IT-Infrastruktur
  • Hohe Anwenderzufriedenheit

Ansprechpartner für diese Referenz

Manuel Dudler

Tel.: 
+41 44 786 33 11

Matthias Windel

Tel.: 
+41 44 786 33 11