Lazzarini AG

Als umfassender Bauunternehmer bietet die Lazzarini AG standortübergreifend Dienstleistungen als Gesamtpaket oder in einzelnen Bereichen an. Um den Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, bedarf es eines professionellen, anwender- und zukunftsorientierten Informatikbetriebes, der die Geschäftsprozesse flexibel und wirtschaftlich unterstützt.

Kundenprofil

Die Firma Lazzarini AG ist ein Bündner Baudienstleister, der seit 1913 an den Standorten in Chur, Samedan und Buchs SG alle relevanten Baubereiche − Planen, Beraten, Bauen − abdeckt. Der heutige Baualltag im Hoch-, Tief-, Untertage- und Holzbau sowie Immobiliengesamtservice ist durch Kosteneffizienz, Qualitätsbewusstsein und das Einhalten von Terminen bestimmt.

Gelöste Aufgaben

  • Gesamtheitliche Analyse der bestehenden Stabilitäts- und Antwortzeitprobleme
  • Eruieren der Effektivität und des Optimierungspotenzials der bestehenden IT-Organisation
  • Prüfen und Beurteilen der Geschäftsprozessunterstützung
  • Aufzeigen der Informatikrisiken und Lösungsvorschläge
  • Ermitteln des Handlungsbedarfs und Herleiten der Umsetzungsplanung​

Erzielter Nutzen

  • Qualifizierte Gesamtbeurteilung der IT-Kosten, -Organisation und -Infrastruktur sowie der prozessunterstützenden Informatikanwendungen in den Sparten
  • Optimierte Systemstabilität
  • Verbessertes Preis-/Leistungsverhältnis des internen und externen IT-Supports
  • Gesteigerte Effizienz und Effektivität dank der zielführenden IT-Strategie, optimierter Prozesse und einer wirtschaftlichen Systemunterstützung

Ansprechpartner für diese Referenz

Jürg Zangerl

Tel.: 
+41 44 786 33 11