Am 25. Januar hat unser Anlass «Use Cases: Wie Sie mit Process Mining in der Supply Chain die Performance steigern» stattgefunden.

Zahlreiche Teilnehmende haben diese Gelegenheit genutzt, um in direkten Austausch mit unseren Experten zu treten.

Gregor Barmet, COO der HG COMMERCIALE, hat anhand seines Beispiels aufgezeigt, wie in der Zusammenarbeit mit Staufen.Inova und der Methodik von Process Mining eine komplexe logistische Herausforderung identifiziert, analysiert und angegangen werden konnte.

-Gründe für die Anwendung und die Möglichkeiten von Process Mining sind vielfältig. Die analytischen und operationalen Fähigkeiten von Process Mining Software Tools unterstützen strategische Initiativen sowie Netzwerk- und Prozessoptimierungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Anhand von weiteren konkreten Anwendungen (Use Cases), wurden von Sebastian Perez, Senior Consultant und Zertifizierter Process Mining Data Engineer & Data Analyst bei Staufen.Inova die Perspektiven und Potenziale sowie der praktische Nutzen von künstlicher Intelligenz als Weiterentwicklung von Business Intelligence dargestellt – von der Rückschau zur Vorhersage.